Handels- und Industrieverein des Kantons Bern · Kramgasse 2 · 3001 Bern · Tel. 031 388 87 87 · Fax 031 388 87 88 · info@bern-cci.ch

Halbzeitbilanz zu den wirtschaftspolitischen Schwerpunkten
HIV mit Halbzeitbilanz und neuem Präsidenten

Bern, 06.05.2015. Der Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV) präsentierte vorgängig zur Hauptversammlung 2015 an einer Medienorientierung eine Halbzeitbilanz betreffend seines wirtschaftspolitischen Schwerpunkteprogramms. Das Programm ist auf 6 Jahre ausgelegt, das heisst bis 2018. Die Kernbotschaften sind „Bildung stärken“, „Verkehrserschliessung verbessern“, „Energie-versorgung sichern“ und „Steuern senken“. Die Bilanz zeigt im Wesentlichen „ein Treten an Ort des Kantons Bern“, wobei im Bildungsbereich gewisse Fortschritte resultieren und hinsichtlich des Verkehrs einzelne Projekte aufgegleist sind. Am Nachmittag wählten die HIV-Mitglieder an der HV - gemäss dem entsprechenden Vorschlag des Vorstandes - Kurt Rohrbach zum neuen Präsidenten.

HIV-Halbzeitbilanz »

Medienmitteilung (PDF) »