Handels- und Industrieverein des Kantons Bern · Kramgasse 2 · 3001 Bern · Tel. 031 388 87 87 · Fax 031 388 87 88 · info@bern-cci.ch

Angebot exklusiv für HIV-Mitglieder: Attraktive Bedingungen für Personenversicherungen dank Rahmenvertrag

Seit dem 1. Januar 2010 können Sie als Mitglied des Handels- und Industrievereins des Kantons Bern von einem attraktiven Rahmenvertrag im Bereich der Personenversicherung profitieren, welchen wir gestützt auf eine Ausschreibung im Jahr 2009 mit der Visana abgeschlossen hatten. Mittlerweile sind es bereits rund 250 Unternehmen, welche dieses Angebot nutzen.

Dank des Rahmenvertrages können HIV-Mitglieder von folgenden Vorzügen profitieren:

  • Sonderkonditionen im Bereich UVG;
  • Spezialrabatt von 30% beim UVG-Zusatz (Überschusslohn / IV-Todesfallkapitalien);
  • Branchenunabhängiger Prämiensatz mit zwei Tarifstufen (abhängig vom Schadenverlauf) sowie Überschussbeteiligung bis 80% bei der Kollektiv-Krankentaggeld-Versicherung.

Das Vorgehen

Sofern Sie über einen persönlichen Versicherungsbroker verfügen, informieren Sie Ihn über das vorliegende Angebot. Er wird sodann mit der VISANA Services AG Kontakt aufnehmen, um eine eigene Beurteilung anzustellen und alles Weitere für Sie in die Wege zu leiten.

Sofern Sie über keinen persönlichen Versicherungsbroker verfügen, richten Sie bitte eine unverbindliche Offertanfrage an unser Sekretariat. Sie werden dann innert Wochenfrist von einer Fachperson der von uns mit dem Projekt beauftragten BTAG Versicherungs- & Anlageberatung AG, Funkstrasse 118, 3084 Wabern/Bern, kontaktiert. Dies natürlich unverbindlich und kostenlos.

Ihre Kontaktperson:

Handels- und Industrieverein des Kantons Bern
Karin van der Heijden
Kramgasse 2, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 388 87 87
Kontakt